34. Stuttgart-Strasbourg-Stuttgart 2018

34. Partnerschaftsfahrt Stuttgart - Strasbourg - Stuttgart, Sonntag 09. September 2018 am Ruhestein
34. Partnerschaftsfahrt Stuttgart - Strasbourg - Stuttgart, Sonntag 09. September 2018 am Ruhestein

Vielleicht findet sich, wie im letzten Jahr, ein Berichtschreiber oder eine Schreiberin, ansonsten freuen wir uns natürlich auch über den einen oder anderen Kommentar.

Vom Wetter her war es, wie sich in den begeisterten Gesichtern unschwer erkennen lässt, ein phantastisches Wochenende. Mit 10 Radlerinnen haben wir einen neuen Rekord aufgestellt, dies freut uns besonders. Insgesamt waren 50 Radler auf unserer diesjährigen Etappenfahrt 2018 dabei. Die wie jedes Jahr aufs Neue „bunt zusammengewürfelte“ Gruppe war, aus unserer Sicht, harmonisch und diszipliniert unterwegs - hierfür vielen Dank an euch Teilnehmer. So mach es Spaß und wir, vom RTC, sind auch für 2019 motiviert euch (und uns) ein tolles Radwochenende zu ermöglichen.

 Text und Bilder: Ulf 10.09.2018

Zur Erinnerung, hier die ersten Bilder:

Frauenpower am Ruhestein
Frauenpower am Ruhestein
Ruhestein Königin und König 2018
Ruhestein Königin und König 2018

Samstag: Stuttgart - Strasbourg

Auffahrt am Schloss Eberstein...

Strasbourg - La Petite France

Sonntag: Strasbourg - Stuttgart

Ausklang am Schlossplatz

Diese und weitere Bilder in hoher Auflösung findet ihr bei GoogleFotos.

08.09.2018 Stuttgart - Strasbourg

09.09.2018 Strasbourg - Stuttgart

Fotos von weiteren Fotografen folgen in der zweiten Oktoberhälfte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Stephanie (Dienstag, 11 September 2018 09:04)

    Moin Moin liebe "Südländer",
    nachdem eure Tour letztes Jahr bei schönsten Hamburger Schietwetter stattgefunden hat, waren wir dieses Jahr begeistert wie schön es bei euch ist wenn die Sonne scheint. Auch wenn wir so oft im Vorfeld gedacht hatten, dass die Anreise aus Hamburg doch mit viel Aufwand verbunden ist, hat sich jede Minute der Anreise gelohnt.
    Leider hatte ich meine Beine die Woche zuvor auf dem Schauinsland liegen gelassen und rollte fast rückwärts die Berge hoch. Nach der Entdeckung der Langsamkeit danke ich euch, dass oben auf mich schon mit sehr guter Verpflegung gewartet wurde.
    Wie auch letztes Jahr ein rund um gelungenes Wochenende. Super Organisation, super Leute und mega viel Spaß. Wir hoffen, dass wir auch nächstes Jahr wieder dabei sein können.
    Schöne Grüße aus dem Norden.

  • #2

    Jochen (Sonntag, 30 September 2018 12:09)

    Das war nun mein dritter Start bei der Fahrt und es ist klar: der Termin wird dauerhaft im Kalender geblockt. Super organisiert, alle aus dem Veranstalterteam sind mit Herzblut dabei. Wenn dann noch die Sonne lacht wie dieses Jahr, dann ist das noch das Sahnehäubchen. Wir hatten auf jeden Fall viel Spaß. Schön auch, wenn man wieder bekannte Gesichter vom Vorjahr trifft, es geht also anderen auch so ;-)
    Ich freu mich auf jeden Fall schon auf das nächste Jahr, bis dahin: Kette rechts und viele Grüße, natürlich auch in Richtung Deich!