Rad-Touristik-Club Stuttgart 1980 e.V.



radeln unter bestimmten Voraussetzungen wieder erlaubt

 Neue Sport-Regeln für Radtreffs

Der RTC Stuttgart kann leider immer noch nicht seine Aktivitäten wieder aufnehmen, aber wir sind zuversichtlich.
Wir hoffen dass ihr alle gesund bleibt und freuen uns auf sonnige Sommer-Ausfahrten. Bis dahin wünschen wir euch eine gute Zeit und haltet Abstand.

Der Vorstand des Rad-Touristik-Club Stuttgart 1980 e.V. / 25.05.20


"Verlängerung der Kontaktbeschränkungen im öffentlichen und nicht öffentlichen Raum bis 5. Juni." Stand 16.05.2020

Die aktuelle Corona-Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus findet ihr hier.


Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hofft angesichts der Lockerungen in der Corona-Pandemie auf eine zügige Rückkehr von kleineren Breitensport-Veranstaltungen. Der stellvertretende Präsident Peter Koch ist optimistisch, dass mit einem umfangreichen Hygienekonzept "Radtourenfahren, Countrytourenfahren, Radwandern, Marathons und Jedermannrennen noch im Verlauf des Sommers möglich sind". Stand 07.05.2020

Quelle: ↗Breitensport im BDR in der Corona-Krise - «Wir hoffen auf grünes Licht»


Herzlich Willkommen liebe Radsportfreunde!

Wir treffen uns sonntags zu einer gemeinsamen, sportlichen Rennrad-Tour. Jahreszeit- und wetterabhängig geht es ins Heckengäu, Remstal, in den Schönbuch, Schwarzwald und häufig auf die Alb. Oder wir nehmen an einer Radtour (RTF) teil, die ein Verein in der Gegend organisiert. Die Termine finden sich im Vereinskalender.

Wir veranstalten 2020 zwei Radtourenfahrten (RTF):

17.05.2020
12.-13.09.2020

 

Rund um Stuttgart Ersatztermin gesucht
Stuttgart-Straßburg-Stuttgart

Unsere geplante GandTour nach Biarriz findet dieses Jahr nicht statt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Jahr 2021.