MTB-Nordschwarzwald-Tour um Baden-Baden

 

Bei guten Wetterverhältnissen wollen wir eine Mountainbike-Tour um Baden-Baden, mit schönen Ausblicken anbieten.

Bilder zur Vorfreude unter Baden Gipfel heftig rechtsrum

Anfahrt mit dem eigenen Auto.

Euer Planungsteam: Andreas A., Elvira, Ulf

 

 

Wann: Samstag zweite Oktoberhälfte 2021

Startzeit: 10 Uhr, evtl. auch 1 h früher
Treffpunkt: Baden-Baden, Ortsteil Lichental
Rückkehr: inkl. Pausen nach ca. 5 - 5,5 h

Tourcharakteristik: Ganz überwiegend Wald/Forstwege
60 km und 1450 Hm

Wem das zuviel ist: Es gibt zwei Abkürzungsmöglichkeiten. Dann mindestens 50 km und 900 Hm


Nach dem Start am Rand von Baden-Baden auf ca. 200 m NN dürfen wir 1 km einrollen, bevor es stetig bergauf geht bis zur Baden-Badener Höhe bei Kilometer 16 und 1002 m NN. Der Anstieg ist mal steiler (13%), mal flacher (3%) oder dazwischen. Man sollte es langsam angehen und wir werden immer mal wieder kurze Stopps zum Durchschnaufen machen. Zur Krönung kann man auf dem Gipfel den Turm besteigen. Das lohnt sich wegen der Aussicht auf jeden Fall.

Zur Belohnung für die Mühe, geht es dann die nächsten 17 km fast nur bergab. Der folgende kleinere Anstieg mit einer Zwischensenke und zusammen 300 Hm führt uns zum Yberg bei Kilometer 40. Wieder mit toller Aussicht. Nach einer flotten Abfahrt kommt die letzte Kraftprobe des Tages mit 200 Hm und ca. 9% zum Fremersbergturm bei Kilometer 50 mit 500 m NN; mit nochmals einer Möglichkeit für eine Turmbesteigung. Von dort rollen wir in Serpentinen durch den Wald nur noch bergab bis ins Oostal. Die Oos flussaufwärts radeln wir zum Startpunkt zurück.

 

Abkürzungsmöglichkeiten:

Vor der erwähnten Zwischensenke gibt es an der Jahnhütte auf 475 m NN die erste Möglichkeit die Tour abzukürzen und bergab zum Startpunkt zu rollen. Sind dann ca. 50 km und 900 Hm.

Die zweite Abkürzungsmöglichkeit ist zwischen dem Yberg und dem Fremersbergturm bei Kilometer 45 über die Kreisstraße nach Baden-Baden. Sind dann ca. 55 km und 1200 Hm.

 

Wichtige Hinweise:

Wer grundsätzlich Interesse an der Tour hat, sollte sich bei Elvira melden, da der Termin wetterabhängig kurzfristig festgelegt wird. Bitte dabei Angebote oder Gesuche für Mitfahrgelegenheiten mitteilen.
Da uns Corona immer noch begleitet, müssen wir darauf hinweisen, dass Personen mit Erkältungssymptomen nicht teilnehmen dürfen. Ein Mund-Nasen-Schutz ist nur erforderlich, wenn zu anderen Personen ein Abstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann.
Die Tour findet bei schlechtem Wetter nicht statt.

Ersatztermin: eine Woche später